News Details

Die Smart Home-Zentrale für das Apple HomeKit

homee apple homekit

Gute Nachrichten speziell für Apple Nutzer: Mit dem homee Update 2.17 werden auf einem Schlag hunderte neue Geräte für dein Apple HomeKit kompatibel!

Die Zeiten, in denen HomeKit nur mit WLAN- bzw. Bluetooth-Geräten kommunizieren konnte, sind somit vorbei. Auch die Protokolle Z-Wave, Zigbee und EnOcean können nun – dank homee – angesprochen werden. Mit der homee HomeKit-Integration profitierst du von einer größeren Geräteauswahl, die du auch mit Siri steuern und in Automatisierungen einbinden kannst.

Alle homee Pakete und viele kompatible Geräte findest du hier im homee Shop.

Nach Amazons Alexa und Googles Assistant, ist es uns getreu des Mottos „homee verbindet“ wichtig, zu allen drei relevanten Sprachassistent kompatibel zu sein. Genau das haben wir mit der Firmware-Version 2.17 und der HomeKit-Integration geschafft!

 

Betatester gesucht:

Wann Apple offiziell mit der Software Zertifizierung von HomeKit-Geräten startet, ist noch nicht bekannt. Bis es soweit ist, gibt es aber schon die Möglichkeit, die homee HomeKit-Integration zu testen. Du hast Interesse? Dann melde dich hier zum Betatest an!